Seitenaufrufe

L I N K S - I N F O R M A T I O N E N

Wo liegt eigentlich dieses Benin? Noch nie davon gehört... GENAU HIER...
Wie ist denn das Wetter dort gerade so? GENAU SO...
Was gibt's Wissenswertes über Benin? DIE AA-SEITE...

Reiseberichte.com

Weitere Reiseseiten:
kamerun.bytestrolch.de
mali.bytestrolch.deghana.bytestrolch.de benin.bytestrolch.deindien.bytestrolch.de

Weitere Projekte:
www.CoolesKonto.dewww.FindMyShop.de (Afrika-Spendenbeschaffung - Check it out.)

UPDATE 13.11.2011: Meine komplett neue BENIN-Website ist online!
Mit ausführlichem Reisebericht, vielen Fotos und Videos!
==> benin.bytestrolch.de <==


UPDATE 15.01.2012: Indien-Blog (KaliMoon - 5 Wochen Indien): kalimoon.blogspot.com

Afrika Solo - der VideoClip


Donnerstag, 28. Januar 2010

27.-28.01.2010, Cotonou - Casablanca - Frankfurt

Ich bin gestern mit zwei Medizinstudenten (Stefanie aus Schweden und Johannes aus Deutschland), die ich im Gästehaus des DED in Cotonou kurz vor meinem Abflug (03:05 Uhr) traf, nach Casablanca geflogen. Wir haben dann dort zusammen ab 13 Uhr, nach ca. 3 h Schlaf die Stadt erkundet, da ein Tag Zwangsaufenthalt auf Kosten der Fluggesellschaft R.A.M. (Hotel + VP) notwendig wurde. Schöne Stadt (Altstadt), total entspannt, keine nervenden Leute, wie man das immer von den Pauschaltouriorten in Marokko liest.


Ein kleiner Traum, einen coolen Drink in "Rick's Cafe" zu nehmen, wurde wahr (!!!) und der berühmte Song wurde auch gespielt. "Casablanca" wurde zwar 1942 NICHT in Casablanca sondern überwiegend im Studio gedreht, aber eine findige amerikan. Geschäftsfrau hat vor ca. 9 Jahren im Norden der Medina dieses Cafe im Stil des Filmes auferstehen lassen. Es ist phantastisch, stilvoll, nobel und wunderbar. Für ein Diner in diesem Restaurant würde ich mich sogar mal in einen Smoking bei entsprechender Begleitung zwängen. ;)



Dieses Cafe, die Altstadt und die berühmte Hassan-II.-Moschee sind auf jeden Fall eine Reise nach Casablanca wert.

Ich bin also wieder hier. Und Deutschland ist kalt...


Greetz
Steffen
_____________
Blog endet hier.

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich plane für Januar eine Motorradtour durch Benin.
    Ich habe jetzt erfahren, dass es angeblich Überfälle bei Strassensperren gibt. Kannst du etwas über die Sicherheitslage berichten?
    Danke.
    Gruß
    Heiko

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heiko.
    Ich bin im Norden, nahe der Grenze zu Togo (da aber auch in einsamen Landstrichen) und im Südwesten gefahren. Es waren nur zwei Tages-Trips. Mich hat da niemand angehalten, nur einmal in GrandPopo, da wollte die Polizei Schmiergeld, weil ich an der Mautstelle nicht rechts vorbei fuhr. Frage am besten beim Auswärtigen Amt nach, steht auch meist auf der Webseite, wenn da mal was passiert ist. UND NEHME EINEN STURZHELM MIT! :) Gruß Steffen

    AntwortenLöschen